gesunder Schlaf

Voraussetzung für ein leistungsfähiges und gesundes Leben bildet ein erholsamer Schlaf. Sowohl Schnarchen als auch schlafbezogene Atmungsstörungen rücken immer mehr in den Fokus verschiedener medizinischer Disziplinen.
Gesundheitliche Beeinträchtigungen wie Bluthochdruck, morgendliche Kopfschmerzen, Konzentrationsstörungen, Herzrhythmusstörungen und lähmende Müdigkeit können Folgen von Schlafstörungen sein.

Unsere Praxis im Gesundheitszentrum Vincentinum „Zentrum für Kopf-Halschirurgie + Schlafmedizin“ bietet als einen Schwerpunkt die Versorgung von Patienten mit Schnarch- und Schlafstörungen, wie z.B. Schlaf-Apnoe Patienten.
Unser modern ausgestattetes Schlaflabor ermöglicht Aufzeichnungen von Schnarchen, Atemfluss, Sauerstoffsättigung, Zähneknirschen, Beinbewegungen usw.

Mit Hilfe der detaillierten Analysen können wir mögliche Ursachen und das Ausmaß der  schlafbezogenen Atemstörungen feststellen und einen Therapieplan entwickeln. Einige Therapien werden in den Einzelzimmern des Schlaflabors (Hotelqualität) durchgeführt wie z.B. die CPAP Therapie gegen Atempausen, Kontrollen nach schlafchirurgischen Eingriffen, und die Überprüfung von Bissschienen.

Die Anbindung an die Klinik Vincentinum ermöglicht auch komplexere Beatmungstherapien. Im Operationssaal nebenan werden zur Behandlung von Schnarchen auch minimal invasive Eingriffe oder größere Operationen durchgeführt (z.B. Gaumenplastiken).

» mehr zu gesunder Schlaf

Schlafmaske
Beobachtung des Schlafes