Chirurgie

Unsere Belegklinik im Vincentinum bedient alle wichtigen HNO-Operationen – von der kleinen Chirurgie bis zur aufwendigen Tumorchirurgie.

Chirurgische Eingriffe im Kopf-/Halsbereich werden zumeist in Vollnarkose und mit Hilfe der TIVA-Technik durchgeführt. Diese Narkoseart ist bei rhinochirurgischen Eingriffen unverzichtbar. Zudem überzeugt sie mit einer sehr guten Verträglichkeit.

Heutzutage erfordern Operationstechniken im Kopf- und Halsbereich einen äußert qualifizierten, technisch bewanderten, akkuraten und erfahrenen Chirurgen sowie eine aktuelle, topmoderne, technische Ausstattung. Deshalb stehen in unserer Belegklinik alle wichtigen Operationssysteme zur Verfügung – beispielsweise Zeiss®-Xenon-Mikroskope für die Mittelohrchirurgie, ein CO2-Laserscanner sowie das Storz®- Endoskopie- und HD-Kamera-System für eine videoendoskopische Nasennebenhöhlenchirurgie und vieles mehr.  

Dank dieser Voraussetzungen sind wir in der Lage, unsere Patienten mit bestmöglichem Komfort und kurzer stationärer Verweildauer oder ambulant operativ zu behandeln. 

» mehr zu Chirurgie

Unsere Ärzte vor Ort

Dr. Valerie Picavet
Dr. med. Julia Terline
Dr. med. Thomas Moser
Prof. Dr. med. Alexander Sauter